Historisches Parkett Buche, Stabparkett 6,5 x 50 cm

Das sehr schöne, gut erhaltene Stabparkett aus Buche stammt aus der sogenannten guten alten Zeit um 1900 und macht noch heute etwas her. Obwohl es, neu verlegt, sofort als Blickfang fungiert, wirkt der glänzende, lebendige Parkettboden neutral. Dadurch lässt er bei der Einrichtung der Zimmer, die er schmückt, große Spielräume und wertet die Räume auf. Von großem Vorteil ist außerdem, dass das historische Parkett im Gegensatz zum heutigen modernen mit einer deutlich geringeren Dicke noch aus Vollholz mit im Schnitt 22 mm Dicke besteht. Es hat also 1A-Qualität, ist sehr haltbar, langlebig und kann bei Bedarf im Laufe der Jahrzehnte noch einigemale abgschliffen werden.

– Breite: 6,5 cm Länge: 50 cm

– Verkauf erfolgt ab Lager im Bergezustand, jedoch entnagelt und entfedert

– Sowohl Selbstabholung als auch Lieferung sind möglich.

– Auf den Fotos sehen Sie Bucheparkett einerseits wieder neu verlegt und andererseits vor dem Ausbau.

– Auf der neuen Fläche wurde das Parkett aus Buche nach dem Verlegen abgeschliffen und versiegelt.

– Es handelt sich um Hartholz, das sich über die Jahrhunderte bewährt hat.

– Es hat eine lange Lebensdauer.

– Das historische Parkett aus Buche kann in allen möglichen Varianten verlegt werden wie beispielsweise im Fischgrätmuster, aber auch in Reihe oder im Schiffsverband – ganz wie es beliebt und gefällt.

– Böden aus Parkett sind pflegeleicht und sehr hygienisch.

– Die Schönheit des Parketts aus Buche ist augenscheinlich.

Preis

Related Projects

Start typing and press Enter to search

Eiche Tafelparkett 70,5 x 70,5 cmMangeltische